Deine Sprache: ardeenesfrruzh
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Trickfilm zu "Der Flammende Fuchs"
In einem Workshop haben Jugendliche das Buch "Der flammende Fuchs" als Trickfilm verfilmt. Durch ganz ganz viele Fotos erwacht die Geschichte vom flammenden Fuchs zum Leben. Es wurden Kostüme gebastelt, Hintergründe zurecht gelegt und geschauspielert. Dann wurden die vielen Fotos zusammengeschnitten. Das Ergebnis könnt ihr im Video oben bewundern!
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Das Kleine Wir in deutscher Gebärdensprache
"Ein WIR entsteht überall dort, wo sich Menschen mögen." Aber damit es größer wird, müssen Menschen miteinander kommunizieren können. Die Lesung auf Gebärdensprache aus "Das Kleine Wir" organisierte das Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter KulturContainer Ende Oktober 2021. Im Rahmen des Hamburger Lesefestes der Seiteneinsteiger wurde eine Aktionswoche durchgeführt, in der jeden Tag eine Online-Lesung des "kleinen WIR" in einer anderen Sprache auf ihrem YouTube Kanal veröffentlicht wurde. Die Gebärdensprachelesung findet ihr im Video oben, also schaut gern rein und lasst das bilingual-picturebooks WIR wachsen!
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Schokokuchen auf Deutsch und Arabisch
Im ältesten Buch auf unserer Seite geht es um Francesco den Löwen, der ein bisschen anders ist: Er träumt gerne von Schokokuchen auf Hawaii. Für uns ist ein Traum in Erfüllung gegangen als "Schokokuchen auf Hawaii" auf Deutsch und Arabisch gelesen wurde. Die Lesung wurde von der Caritas Osthofen organisiert. Schaut doch mal rein und lasst euch von der Leung zum Träumen inspirieren!
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Jeden Tag eine andere Sprache: Dari, Deutsch, Nepali, Plattdeutsch, Russisch, Spanisch und Türkisch
Eine Woche voller Lesungen: Das Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter KulturContainer führte Ende Oktober 2021 im Rahmen des Hamburger Lesefestes der Seiteneinsteiger eine Aktionswoche durch. Jeden Tag wurde eine Online-Lesung des "kleinen WIR" in einer anderen Sprache auf ihrem YouTube Kanal veröffentlicht. Die Lesungen fanden auf Dari, Deutsch, Nepali, Plattdeutsch, Russisch, Spanisch und Türkisch statt. Über den Link kommt ihr zu der Youtube-Playlist und könnt euch durch die Videos klicken. Viel Spaß!
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Lesung: Deutsch und Spanisch - Die Ameisenbücherei
Wo findet man Bücher? Natürlich in einer Bibliothek. Das weiß sowohl die Ameise aus dem Buch " Die Ameisenbücherei" als auch die Stadtteilbücherei Paderborn. Aber wo findet man eine Bibliothek? Vielleicht in einem Erdhügel oder vielleicht im Internet. In Paderborn gibt es die Bücher nämlich nicht nur in Regalen, sondern auch auf YouTube. Die Stadtteilbücherei organisierte eine Lesung auf Spanisch und Deutsch. Klickt auf das Video, um herauszufinden, was die Ameise in der Erdhügel-Bibliothek sucht.
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Lesung: Deutsch, Bairisch, Russisch und Italienisch - Das kleine WIR
Fachstelle für Interkulturelle Öffnung Jena organisierte eine Lesung aus dem Buch "Das kleine WIR" auf Deutsch, Bairisch, Russisch und Italienisch. In einem Video-Telefonat wurde das Buch Seite für Seite in allen vier verschiedenen Sprachen vorgelesen. Dazu wurden in einer Präsentation die Bilder gezeigt. So viele Sprachen auf einmal zu hören, ist wunderschön. Schaut das Video an, um zu sehen, wie ein kleines WIR entsteht.

Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Träumen auf Dari und Deutsch
Die Lesung aus unserem Buch "Schokokuchen auf Hawaii", die von der Caritas Osthofen organisiert wurde, ist wie ein großer Schokokuchen. Francesco der Löwe ist verträumt. Oft stolpert er deswegen und fällt hin. Sein größter Traum ist es, Schokokuchen auf Hawaii zu essen. Also setzt euch lieber, wenn ihr über dieses Schoko-Stückchen stolpert, und genießt es, ein Weilchen zu träumen.
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Wie man ein Märchen schreibt
Von schönen Prinzessinnen und bösen Drachen wollten die jungen Autoren von "Der flammende Fuchs" nichts wissen. Ihr Märchen verzaubert durch seine Eigenheit. Die wunderschöne Musik wurde von den Jugendlichen selbst komponiert. Ähnlich wie bei "Peter und dem Wolf" hat jedes Tier in der Geschichte eine eigene Melodie. Die Noten für die Musik findet ihr am Ende des Buches zum selber Nachspielen. Um zu erfahren, wie man denn ein Märchen schreibt, schaut euch das Video an!
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Woher kommen die Ideen?
Das Buch "Der geschenkte Traum" ist in einem Philosophie Workshop entstanden. Das Thema war "Ideen". Die Jugendlichen sammelten Arten von Ideen, wie den Geistesblitz, oder die Idee, die du schon die ganze Zeit bei dir trägst. In dem Buch werden diese vielen verschiedenen Arten von Ideen beschrieben und zu einer Geschichte verknüpft. Zusätzlich sprachen die Jugendlichen das Hörbuch ein, welches ihr euch unter diesem Link auf Deutsch anhören könnt. Die Musik wurde von den Jugendlichen selbst komponiert, das Instrument, welches ihr hört, heißt Handpan.
Video

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung und Cookie-Erklärung.
Der KiKu-Lesewurm liest "Ratte Rokaja will weg"
Im Kinder-Klturhaus Hamburg ist es wegen Corona sehr langweilig. Dort lesen keine Kinder! Der Sockenpuppe Lesewurm war so langweilig, dass sie beschlossen hat, selbst ein Buch vorzulesen. In dem Buch geht es um die Ratte Rokaja die verrücktes Abenteuer erlebt. Das besondere: das Buch wurde, wie alle Bücher hier bei www.bilingual-picturebooks.org von Kindern geschrieben. Im Video könnt ihr Lesewurm kennenlernen und die ganze Geschichte hören.
Neues
Zukunft auf dem Marktplatz
Wie entsteht eigentlich die Zukunft? In der Agenda 2030 haben 193 Länder beschrieben, wie wir in Zukunft leben wollen. Darüber haben sich auch Kinder in Serbien Gedanken gemacht. Das Ergebnis seht ihr im Bild. In unserem Buch "Wie entsteht eigentlich die Zukunft?" haben wir Fragen von Kindern auf der ganzen Welt über die Zukunft und die Agenda 2030 gesammelt. Mit den Fragen und Bildern aus unserem Buch und eigenen Fragen und Zeichnungen gestaltete eine Schulklasse in Pozega in Serbien eine Ausstellung mitten auf dem Marktplatz. BesucherInnen konnten auf mehreren Stellwänden die Seiten unseres Bilderbuches und die dazugehörigen Ziele der Agenda 2030 bewundern. Unsere Lieblingsseite seht ihr im Bild. Die Frage auf dieser Seite lautet: Wie kommen die Wörter in meinem Kopf?
Text
Kamishibai
Ein Kamishibai ist ein Rahmen aus Holz, den man aufklappen kann. Der Name kommt aus Japan. Kami bedeutet Papier, Mishibai Theater, ein Papiertheater also. Mit einem Kamishibai lassen sich besonders gut Bilderbücher vorlesen. Dazu wird einfach das passende Bild in das Theater gelegt und dann die Seite vorgelesen. Beim Umblättern wechselt man auch das Bild im Papiertheater. Das geht natürlich auch mit den Büchern von www.bilingual-picturebooks.org. Einfach die Bilder in der richtigen Größe ausdrucken und schon kann das Theater beginnen.
Trickfilm zu "Der Flammende Fuchs"
Das Kleine Wir in deutscher Gebärdensprache
Schokokuchen auf Deutsch und Arabisch
Jeden Tag eine andere Sprache: Dari, Deutsch, Nepali, Plattdeutsch, Russisch, Spanisch und Türkisch
Lesung: Deutsch und Spanisch - Die Ameisenbücherei
Lesung: Deutsch, Bairisch, Russisch und Italienisch - Das kleine WIR
Träumen auf Dari und Deutsch
Wie man ein Märchen schreibt
Woher kommen die Ideen?
Der KiKu-Lesewurm liest "Ratte Rokaja will weg"
Ehrenamtlich übersetzen
Bilderbuch hinzufügen
Unterstützen
jetzt spendenUnterstützen